031 920 02 05 Sibiriak GmbH info@russlandvisum.ch
Krankenkasse für ein Russianvisa

Krankenkasse

Strengere Bedingungen beim Versicherungsschutz (Krankenkasse oder Reiseversicherung)!

Lieber Kunde, liebe Kundin!

Das Beschaffen dieser Versicherungsbestätigung bei Ihrer Krankenkasse und/oder Reiseversicherung ist keine Hexerei, braucht aber etwas Zeit! Sie kann in Deutsch oder Englisch abgefasst sein. Folgende Punkte müssen durch die Versicherungen bestätigt sein:

 

  • Die Bestätigung muss auf den Antragsteller lauten
  • Der Versicherungsschutz muss für Russland gültig sein (Russland oder weltweit)
  • Die Rückführungskosten (auch im Todesfall) müssen gedeckt sein.
  • Die Daten der Bestätigung müssen die gewünschten Visadaten mindestens abdecken.
  • Es können Bestätigungen verschiedener Versicherer beigelegt werden
  • Kopien von Versicherungskarten und Policen reichen nicht aus

 

Wir beraten Sie gerne

Tel.: 031 920 02 05

Mo – Fr: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr

Corona, Einreiseregeln

Wir können zurzeit alle Arten von Visa für Russland ausstellen lassen.

Betreffend Reisen von und nach Russland gelten folgende Regeln (Stand 12.10.2020):

Reisen Schweiz-Russland:

• nur Direktflüge
• CH-Bürger
• Schengen-Bürger mit Niederlassungsausweis B oder C (Achtung Ausweis G ist im Moment nicht möglich!)
• Vorlage eines aktuellen Covid-Tests in Englisch oder russisch. Nicht älter als 72 Stunden.

Reisen Russland-Schweiz:
• 10-tägige Quarantäne nach der Einreise in die Schweiz.
Infos BAG

 

Angaben ohne Gewähr! Bitte sichern Sie sich bei den Airlines und bei den Reisebehörden ab!

Visa für Ehegatten und Kinder von russischen SaatsbürgerInnen:
Alle Informationen dazu finden Sie hier:
Визы для членов семьи

Wichtig: wir brauchen für die günstigsten Varianten maximal 2 Wochen Zeit. Darum: bitte versichern Sie sich zuerst, ob Sie reisen können, bevor Sie uns Ihren Antrag schicken!

Leider können wir nicht verwendete Visa nicht entschädigen! Und wir wollen nur Leistungen erbringen, die Ihnen auch etwas dienen!